Städtisches Gymnasium Sundern - Auf Wiedersehen Herbert (Mathe-) Müller!

Diese Website benutzt Cookies. Bitte aktivieren.

user
Die Schule

Schulleiter Martin Barthel ließ nach einem Blick in die Akten den Werdegang Herbert Müllers am SGS Revue passieren; 1978 trat er mit den Fächern Mathematik und Physik seinen Dienst an unserer noch jungen Bildungsanstalt an.

Neben seinem Einsatz für die Schule engagierte er sich in einer bekannter Partei für die Lokalpolitik.

Seine Markenzeichen sind sein roter DAV, Pullunder und Hemd und seine Lehrertasche.

Zwei Leitsprüche prägten sein unterrichtliches Handeln, mit denen er Schüler/-innen zur willigen Mitarbeit anregte: „Niemals einen Menschen einem Zweck zuordnen!“ und „Wer schneller lernt, ist eher fertig!“