Berufs- und Studienberatung

Das StuBIZ ist ein ausgegliederter, besonders gestalteter Bereich der Schulbibliothek des Städtischen Gymnasiums Sundern, der sich insbesondere mit den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler befasst. An mehreren Informationstafeln finden sich aktuelle Hinweise auf Studienplätze, Studienveranstaltungen, Berufsbörsen und Ausbildungsplätze (zumeist) von Firmen der Region. Ebenso stehen in diesem Teil der Bibliothek verschiedenste Magazine und Informationshefte im Hinblick auf einen möglichen späteren Beruf zur Lektüre bereit. Schließlich zeigt sich hier auch die Sunderner Unternehmensinitiative „einsU“ mit einem eigenen Informationsregal.

Es finden regelmäßig Berufsberatungen durch die Arbeitsagentur für Arbeit im Raum 202 statt. Diese führt Frau Glässner durch. Im Oberstufentrakt hängt eine Liste aus, in der sich die SuS eintragen können, wenn sie Gesprächsbedarf haben.

Jahrgangsstufe 8

Termine

23.-25.10.2023
Potenzialanalyse

21.03.2024
Berufsfelderkundungstag

25.04.2024
Girls‘ Day/Boys‘ Day

24.04.2024
Berufsinfotag „your UpDate“

Downloads


Jahrgangsstufe 9

Termine

09./10.11.2023
Berufsfelderkundungstage

Downloads


Jahrgangsstufe 10

Termine

03. – 14.06.2024
Berufsorientierungspraktikum

Downloads


Jahrgangsstufe EF

In der Jahrgangsstufe EF findet ab dem Schuljahr 2024/25 ein einwöchiges Berufsorientierungspraktikum statt.
Die Schülerinnen und Schüler können dabei selbst eine entsprechende Praktikumsstelle auswählen; dabei stehen ihnen die Lehrer mit viel Unterstützung zur Seite.

Das Praktikum wird in der letzten Woche vor der Zeugnisausgabe zum Halbjahreswechsel durchgeführt. Weiterhin haben wir regelmäßig die Berufsberatung an unserer Schule (s. Aushang Oberstufentrakt).

Termine

03. – 07.02.2025
Berufsorientierungspraktikum

Downloads


Jahrgangsstufe Q1

Termine

29.01.2024 – 02.02.2024
Berufsorientierungspraktikum

09.11.2023
Hochschultag

Downloads


Bildungsnavigator für den HSK

www.biwenav-hsk.de

Der BIWENAV ist ein Online-Tool, mit dem sich Schülerinnen und Schüler transparent und mit wenigen Klicks einen Überblick über mögliche Bildungswege im Hochsauerlandkreis verschaffen können – ganz egal, ob sie sich nach ihrem Abschluss für eine Ausbildung, ein Studium, einen Bildungsgang an einem Berufskolleg oder einen weiteren Schulbesuch interessieren. Darüber hinaus enthält der BIWENAV Tipps und weiterführende Informationen, z. B. zu Beratungsmöglichkeiten, dem Erwerb höherer Schulabschlüsse oder zur Ausbildungs-/Studienfinanzierung. Auch für Jugendliche, die noch gar nicht wissen, was sie nach ihrem Schulabschluss machen möchten, bietet der BIWENAV zahlreiche Orientierungshilfen.

Der BIWENAV ermöglicht Jugendlichen eine sehr gute, niederschwellige Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert zu informieren und passende Anschlüsse zu identifizieren.

Im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung möchten wir Euch an die landesweite Postkartenaktion zum Halbjahreszeugnis 2023/2024 (Zeugnisvergabe am 26.01.2024) erinnern.

Die Postkarte richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Entlass-Klassen an allgemeinbildenden Schulen der Sek I und der Sek II.